PRAKTIKUM ÖFFENTLICHKEITSARBEIT

Workeer - Praktikum in Berlin

Theme von Workeer
Vertragsart: Praktikum
Vergütung: n.V.
Einsatzort: Deutschland
{{getSettingByReqId(22).summary_description}}

Das Unternehmen Workeer sucht ab sofort Mitarbeiter als Praktikum in Berlin.
Jetzt kostenlos und unkompliziert bewerben!

Workeer ist Deutschlands größte Jobplattform für Geflüchtete und Arbeitgeber. Ziel unserer Arbeit ist es, die Arbeitsmarktintegration von Geflüchteten in Deutschland zu erleichtern. Hierfür stellt workeer eine Online-Plattform zur Verfügung, auf der Jobangebote für Geflüchtete und Arbeitgeber- und Arbeitnehmerprofile geschaltet werden können und bietet weitere Services an um Geflüchteten und Arbeitgebern den gemeinsamen Start zu erleichtern. Unser zehnköpfiges Team sucht aktuell Verstärkung für folgende Position:

PRAKTIKUM ÖFFENTLICHKEITSARBEIT (Schwerpunkt Presse und Social Media) 3 Monate, Beginn schnellstmöglich

Dein Profil:

  • Du bist an einer deutschen Hochschule immatrikuliert und studierst mindestens im vierten Fachsemester

  • Du hast erste Erfahrungen im Bereich Public Relations und Pressearbeit

  • Du bist leidenschaftliche/r Social Media NutzerIn, Posts und Tweets gehen dir leicht

    von der Hand

  • Du verfügst über sehr gute kommunikative Fähigkeiten in Wort und Schrift in

    deutscher und englischer Sprache (mind. C1)

  • Eine eigenverantwortliche und pro-aktive Herangehensweise an deine Aufgaben

    zeichnen dich aus

    Deine Aufgaben:

  • Du betreust unsere bestehenden Pressekontakte und baust unser Pressenetzwerk aus

  • Du koordinierst Interviewtermine und beantwortest Presseanafragen

  • Du verantwortest unseren Auftritt in Social Media (Facebook & Twitter)

  • Aufgaben des operative Tagesgeschäft & Unterstützung im Verfassen von

    redaktionellen Texten

    Was workeer dir bietet:

  • Flexible Arbeitszeiten und Homeoffice-Möglichkeiten

  • Die Möglichkeit, gemeinsam mit einem jungen, motivierten Team an einer

    gesellschaftlich relevanten Aufgabe zu arbeiten und ein vielversprechendes Social

    Start-Up von der ersten Minute an zu begleiten

  • Flache Hierarchien und die Möglichkeit, deine Impulse und Ideen jederzeit

    einzubringen