Hilfreiche Tipps & Tricks zu Bewerbung und Jobsuche

Präsentation: Tipps für Studenten

Präsentation: Tipps für Studenten

Jeder Student kennt das: Man sitzt in der Vorlesung und der Dozent redet und redet. Man schläft fast ein und die Zeit vergeht einfach nicht.

Nun ist man aber eines Tages selbst dran zu präsentieren. Das Ziel: eine sehr gute Note.
Natürlich das A und O ist der Inhalt. Dabei können wir dir leider nicht helfen. Versuche soweit es geht gut in der Vorlesung zuzuhören! J 
Internet Recherche hilft dir um Fragen zu beantworten oder wichtige Informationen hinzuzufügen. Ein schönes und professionelles Design ist das
i-Tüpfelchen einer sehr guten Präsentation.

PowerPoint Präsentation fertig? Hier ein paar Tipps der RecSpec Redaktion, wie du dich am besten vorbereitest und eine interessante Präsentation gestaltest:


Vorbereitung

1. Nicht auswendig lernen. Du musst den Inhalt verstehen und erklären können. Präsentationen
    die abgelesen oder auswendig gelernt werden sind langweilig. Da kann sich jeder Student die
    Präsentation am besten zu Hause selbst durchlesen.

2. Übung macht den Meister! Präsentiere sie deiner Familie oder Freunden vor. Sie können dir
    sicher hilfreiche Tipps was du noch verbessern kannst, z.B. deine Körperhaltung.



Präsentation

1. Freude, Selbstbewusstsein und richtige Körperhaltung. Schau das Publikum an!
    Begeistere die Studenten und den Dozenten von deiner Präsentation.

2. Achte auf deine Stimme. Sobald du den Inhalt monoton aufzählst, hört dir keiner mehr zu. 
    Setze deine Passion ein und begeistere dein Publikum.

3. Interaktivität! Nichts ist langweiliger, als das der Dozent die ganze Zeit redet. Da schläft ja
    jeder ein! Stell Fragen an dein Publikum, so kannst du dir auch zwischendurch eine kleine
    Pause gönnen. Pausen sind übrigens immer gut gegen Nervosität!

4. Falls es sich um eine lange Präsentation hält, ist es eine gute Idee zwischendurch ein Video
    zu zeigen, damit man nicht die Aufmerksamkeit der Zuhörer verliert.



Hier noch ein paar wichtige Do’s and Dont’s, die du dir für deine Präsentation im Hinterkopf behalten solltest:


Do’s

-          Angemessene Kleidung.

-          Langsam und deutlich sprechen.

-          Schaue das Publikum an und involviere es in deiner Präsentation.

-          Bewegung! Das lässt alles natürlicher wirken und ist besser als starr
           auf der gleichen Stelle zu stehen.

-          Selbstbewusste Körperhaltung

 

Dont’s

-          Hände in die Hosentaschen

-          An den Haaren / am Ring spielen.

-          Dem Publikum den Rücken zeigen.

-          Arme verschränken – dies wirkt abweichend.

-          Bulletpoints ablesen

-          Gegenstände in der Hand (z.B. ein Stift, den man beim Präsentieren nicht benötigt)

-          Unterschiedliche Schriftgrößen in der Powerpoint Präsentation

-          Rechtschreibfehler und Grammatikfehler

-          Schlechte Körperhaltung

-          Flüstern beim Präsentieren



Das RecSpec Team wünscht dir viel Erfolg!