Hilfreiche Tipps & Tricks zu Bewerbung und Jobsuche

Auslandsaufenthalt und Praktikum

Bienvenue, Welcome, Benvenuto. Auslandsaufenthalt und –praktikum während des Fernstudiums, so geht’s!

Studenten im AuslandEin Auslandsaufenthalt während des Studiums wird nicht nur bei den Studenten immer beliebter (mittlerweile verbringt jeder vierte Student einen Abschnitt seines Studiums im Ausland), sondern macht sich auch im Lebenslauf sehr gut. Doch was machst du als Fernstudenten, wenn du bereits berufstätig bist und diese Erfahrung trotzdem sammeln möchtest??

Grundsätzlich ist es auch für dich möglich ein Auslandsaufenthalt in dein Fernstudium zu integrieren.

Wie das funktioniert und worauf du achten musst, erfährst du jetzt:

Auslandpraktikum absolvieren

Während der Studienzeit ist es jederzeit möglich ein Auslandspraktikum zu absolvieren. Denn viele Fernhochschulen bieten bereits den Service an, dir die Studienunterlagen ins Ausland hinterher zu schicken. Bei den meisten Anbietern (z.B. Europäische Fernhochschule) ist es sogar möglich, die Präsenzprüfungen bei deutschen Botschaften, oder Kooperationspartnern, im jeweiligen Land, abzulegen. Spreche einfach mit deiner Wunschfernhochschule, oder falls du bereits bei einer immatrikuliert bist, ob sie diesen Service anbietet und in welchen Umfang.

Stellenangebote für ein Auslandspraktikum findest du hier: Auslandspraktikum Jobs

Gerade wenn du ein vollberufstätiger Fernstudent bist, ist ein Auslandspraktikum aus Kostengründen oft nicht möglich. Daher gibt es noch andere Alternativen.

Praktikum im Ausland als Student